Schulen in der Kirchengemeinde Fuka

Auch in Fuka, der Grundschule für Waisenkinder (1.-7.Klasse) mit ca. 450 Schülerinnen und Schülern, davon fast 300 Waisenkindern, konnte die Delegation weitere Fortschritte sehen. Pfarrer Munisi zeigte den, vor allem von Spenden aus Oberasbach, bezahlten gebrauchten Schulbus. Mit seinen ca. 35 Sitzplätzen wird der Bus oft von mehr als 70 Schulkindern belegt, um sie mit mehreren Touren in ihre Heimatorte in der Umgebung zu fahren.

Inzwischen ist ein kleines Internat für ca. 35 Waisenkinder fertiggestellt worden.

Der Speisesaal für alle Schüler/Innen ist im Rohbau fertig, das Dach und die Innen-einrichtung werden folgen, sobald genügend Finanzmittel vorhanden sind. Alle Klassenzimmer sind inzwischen eingerichtet. Dennoch fehlt es oft auch an Schul-material.