Evang.-Lutherische Partnerschaft Siha/Tansania - Fürth/Bayern


Liebe Gemeindemissionsbeauftragte,
liebe Unterstützer und Freunde,
 
zum Jahresende sende ich Ihnen herzliche Weihnachtsgrüße und wünsche Ihnen alles Gute, Gottes Segen, ein gutes neues Jahr und viel Gesundheit.
Wir alle sehnen uns danach, dass die Pandemie bald überwunden werden kann.
 
Ich möchte allen danken, die dieses Jahr einen Beitrag zu unserer Partnerschaft mit Siha geleistet haben.
Leider konnte der Besuch zum 25-jährigen Jubiläum nicht durchgeführt werden - wo doch solche Partnerschaften ganz stark von den persönlichen Begegnungen leben.
Ich danke auch allen Spenderinnen und Spendern, die die Projekte unterstützt haben.
Danke für alle Einzelspenden, für die Gesamtspende der Kirchengemeinde Roßtal für den Operationssaal, für die jährliche Gesamtspende des Freundeskreises um Frau Franz aus Zirndorf für den Dienst der Nachtschwester und alle größeren Spenden, die ich gerade nicht auf dem Schirm habe.
 
Anbei finden Sie einen kleinen aktuellen Bericht. Leider hakt die Kommunikation mit unseren Partnern zur Zeit. Ich hoffe, dass ich bald mehr Informationen und Bilder weitergeben kann.
 
Gott befohlen und - trotz allem - ein Frohes Fest!
 
Mit freundlichen Grüßen
Markus Broska, Pfr.
Download
Kurzbericht Partnerschaft Dez 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.2 KB